FOTO VON: butzemann

Rasse: Affenpinscher
Die Hobbyzucht im „Butzemannhaus“ ist geprägt von Liebe und Respekt gegenüber den Tieren. Ich sehe meine Tiere nicht einfach als Eigentum, dass bei der erstbesten Gelegenheit an den Meistbietenden verkauft wird. Die Hunde sind Teil meiner turbulenten Familie. In jedem Hund erkenne ich aus jahrelanger Erfahrung seine Vorzügeund kann über ihre Streich schon wieder Schmunzeln. Ich verwende viel Sorgfalt darauf, die Persönlichkeit jedes Welpen zu erkennen. Mein vorrangiges Ziel besteht darin, das Besondre der vom Aussterben bedrohten Hunderasse AFFENPINSCHER möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen und sie zu bitten, sich ein wenig Zeit zu nehmen um diese herrlichen Hunde Kennen und Lieben zu lernen. Ihre Neugierde zu wecken und Ihre Sehnsucht nach so einem „drolligenKauz“ zu entfachen. Nicht Jeder hat ihn, doch wer ihn hat, schätzt seine
 
Dieses Bild gefällt mir
 
eher schlecht     <<<    1   2   3   4   5   >>>    ausgezeichnet
 
 
Durchschnittliche Bewertung: 3,0
Anzahl der Stimmen: 701, Klicks: 15986

Kommentare:

I wanted to spend a mitnue to thank you for this.

Deine Meinung zum Bild:



< zurück    Galerie    weiter >

 
Service

Community

Mein hofhund.com

Index
Webdesign & Software STYRIAWEB

Übersäuert? Bringen Sie Ihren Säure-Basen Haushalt mit Basenkapseln ins Gleichtgewicht

Thermenurlaub
Bad Waltersdorf


© STYriaWEB  |  Impressum
Zuletzt bewertete Fotos
 Zwergpinscher vom Hause Mehrhof, Hobbyzucht seit 1994. Nähere Infos unter www.zwergpinscher-vom-hause-mehrhof.de - Zwergpinscher  
 Die Hobbyzucht im „Butzemannhaus“ ist geprägt von Liebe und Respekt gegenüber den Tieren. Ich sehe meine Tiere nicht einfach als Eigentum, dass bei der erstbesten Gelegenheit an den Meistbietenden verkauft wird. Die Hunde sind Teil meiner turbulenten Familie. In jedem Hund erkenne ich aus jahrelanger Erfahrung seine Vorzügeund kann über ihre Streich schon wieder Schmunzeln. Ich verwende viel Sorgfalt darauf, die Persönlichkeit jedes Welpen zu erkennen. Mein vorrangiges Ziel besteht darin, das Besondre der vom Aussterben bedrohten Hunderasse AFFENPINSCHER möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen und sie zu bitten, sich ein wenig Zeit zu nehmen um diese herrlichen Hunde Kennen und Lieben zu lernen. Ihre Neugierde zu wecken und Ihre Sehnsucht nach so einem „drolligenKauz“ zu entfachen. Nicht Jeder hat ihn, doch wer ihn hat, schätzt seine  - Affenpinscher  
 Skansen`s Commander mit 19 Monaten - Riesenschnauzer  

Das schönste Foto:
 Ich bin Hasko vom St. Töniser Land und auf diesem Foto 16 Monate alt.Wolfsspitz3,1
Zur Zeit befinden sich 139 Besucher auf hofhund.com