RESI - EINE THERAPEUTIN AUF VIER SANFTEN PFOTEN



Garsten: In Europa gibt es nur 500 ihrer Rasse. Aber nicht nur deshalb ist der österreichische Kurzhaarpinscher "Resi" etwas ganz besonderes. Die zweijährige Hundedame ist einer der ersten Therapiehunde im Raum Steyr. Letztes Jahr wurde sie von ihrem Frauchen, der pensionierten Exportkauffrau Ilse Ostermann, beim Verein "Tiere als Therapie" angemeldet.


Im Juni fand die Abschlussprüfung statt. Die Hündin war schon als Welpe besonders gutmütig, sanft, wenig geräuschempfindlich und wesensfest - alles Charaktereigenschaften, die unabdingbare Voraussetzungen für die Ausbildung zum Therapiehund sind.


Eine Wohltat für die Psyche "Tiere sind Mit - Therapeuten", erzählt Ostermann, "der Kontakt mit dem warmen, weichen Fell steigert das Wohlbefinden der Patienten." Die Tiertherapie - die Methode stammt aus Amerika und ist vor allem mit Pferden und Delfinen bekannt - dient der Beseitigung von psychischen und physischen Störungen.


Die Hunde - Therapie wird bereits seit einigen Jahren erfolgreich in Wels eingesetzt - alles auf privater Basis. Auch Ilse Ostermann, geborene Thurnhofer, ist ehrenamtlich tätig. Ihre Sozialleistung bietet sie kostenlos an - etwa privat oder in Altersheimen, in Integrationsschulen und Behindertenheimen und bei der Lebenshilfe. Ihr Therapiehund hilft vor allem älteren, kranken, behindereten und autistischen Menschen sowie verhaltensauffälligen Kindern.


Das Selbstbewusstsein wird gestärkt, die Motorik und Konzentration werden verbessert. Auch im Kampf gegen Depressionen gibt es mit den Therapiehunden sehr gute Erfahrungen. Seit "Resi" ihre Ausbildung abgeschlossen hat, kann sie als Therapiehund "gebucht" werden. Wer sich dafür interessiert kann mit der Garstnerin Ilse Osstermann unter Tel.: (07252) 51744 gerne Kontakt aufnehmen.


© Pinscherbote


Zur Übersicht

 
Service

Community

Mein hofhund.com

Index
Webdesign & Software STYRIAWEB

Übersäuert? Bringen Sie Ihren Säure-Basen Haushalt mit Basenkapseln ins Gleichtgewicht

Thermenurlaub
Bad Waltersdorf


© STYriaWEB  |  Impressum
Zuletzt bewertete Fotos
 Fusselfrieda vom Butzemannhaus - Affenpinscher  
 Hasko vom St. Töniser Land, mittlerweile erwachsen und fast 4 Jahre alt - Wolfsspitz  
 RONALD VON TV, Jahr: 14  - Deutscher Großspitz  

Das schönste Foto:
 Ich bin Hasko vom St. Töniser Land und auf diesem Foto 16 Monate alt.Wolfsspitz3,1
Zur Zeit befinden sich 237 Besucher auf hofhund.com