TIPPS

Mit den Hund ins Ausland
In verschiedenen Ländern gelten Vorschriften für die Einfuhr von Hunden und Katzen. Sie dienen dem Schutz vor Einschleppung von Krankheiten, insbesondere der Tollwut. Häufig genügt der Nachweis einer gültigen Impfung gegen Tollwut, für manche Länder sind jedoch zusätzliche Formalitäten zu beachten. Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig (etwa 4 Monate) vor Antritt Ihrer Reise. Ihr Tierarzt hält für sie eine kleine Broschüre bereit, in der die Einfuhrbestimmungen der beliebtesten Reiseländer aufgelistet sind. Außerdem berät Sie Ihr Tierarzt gerne zu diesem Thema.

Zurück


 
Service

Community

Mein hofhund.com

Index
Webdesign & Software STYRIAWEB

Übersäuert? Bringen Sie Ihren Säure-Basen Haushalt mit Basenkapseln ins Gleichtgewicht

Thermenurlaub
Bad Waltersdorf


© STYriaWEB  |  Impressum
Zuletzt bewertete Fotos
 Ich bin Hasko vom St. Töniser Land und auf diesem Foto 16 Monate alt. - Wolfsspitz  
 Multichampion DRONAS OTELLO - Mittelschnauzer  
 Hasko vom St. Töniser Land mit seiner kleinen Freundin Nia - Wolfsspitz  

Das schönste Foto:
 , NiamÖsterreichischer Pinscher3,3
Zur Zeit befinden sich 146 Besucher auf hofhund.com